„Alles Walzer – Die Reformation tanzt“

Die März-SAAT liefert vielfältige Einblicke ins evangelische Leben. Foto: epd/M. Uschmann
Die März-SAAT liefert vielfältige Einblicke ins evangelische Leben. Foto: epd/M. Uschmann

Die März-Ausgabe der SAAT über das Ballereignis des Jahres

Wien (epdÖ) – Es war das Ballereignis der diesjährigen Saison: der Europäische Reformationsball am 10. Februar in der Wiener Hofburg anlässlich des Reformationsjubiläums „500 Jahre Reformation“. Die „SAAT. Evangelische Zeitung für Österreich“ war selbstverständlich mit der Kamera dabei und liefert Schnappschüsse von der rauschenden Ballnacht.

Mit dabei war die SAAT auch bei der Ausstellungseröffnung „Brennen für den Glauben. Wien nach Luther“ im Wien Museum, zeigt sie doch die Geschichte der Reformation fast ausschließlich anhand originaler Dokumente. In der März-Ausgabe findet sich auch ein Bericht über Superintendent Manfred Sauers Besuch bei Papst Franziskus in Rom, über die österreichweiten ökumenischen Gottesdienste zum Reformationsjubiläum oder etwa über eine neue Smartphone-App, die „Reformation in Bewegung“ bringt. Darüber hinaus natürlich wieder gute Film- und Buchtipps, „kurz ausgelegt“ sowie die beliebten Rätsel!

Das alles und viel mehr in der März-Ausgabe der „SAAT. Evangelische Zeitung für Österreich“. Ein Abonnement der SAAT kann für 27 Euro im Jahr im Onlineshop der Evangelischen Kirche oder unter ta.gn1508797894ave@v1508797894pe1508797894 bestellt werden.

Schlagworte: | | |

ISSN 2222-2464