Stellenangebote

Sekretär/in (m/w) für die Abteilung Personalmanagement (Wien), eingetragen am 12.10.2020
Die Evangelische Kirche in Österreich sucht für den Standort Wien zur Verstärkung Ihres Teams eine/en Sekretär/in (m/w) für die Abteilung Personal-, und Immobilienmanagement Teilzeit 20 Wochenstunden ab sofort

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Bereichsleitung in administrativen sowie organisatorischen Belangen für die Bereiche Hausorganisation und Personalverrechnung
  • Kommunikation mit Hausverwaltungen, Behörden, externen Firmen
  • Unterstützung bei der Durchführung von HR-Aktivitäten (Personalbeschaffung, Personaladministration, Personalentwicklung..)
  • Office- und Terminmanagement inkl. Aktenführung bzw. Aktenablage und Adressenverwaltung
  • Dokumentenmanagement und Datenpflege
  • Vorbereitung und Begleitung von Veranstaltungen und Sitzungen sowie Protokollführung

Ihre Qualifikation, Kenntnisse:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • versierte Umgang mit MS-Office
  • genaue und selbständige Arbeitsweise
  • ausgeglichene und belastbare Persönlichkeit
  • professionelles, freundliches Auftreten mit hoher Serviceorientierung und wertschätzendem Umgang mit Menschen
  • Interesse an der Personalverrechnung von Vorteil

Was wir bieten:

  • In einem guten Betriebsklima sind Sie Teil eines motivierten Teams
  • attraktiver Arbeitsplatz in der Nähe des Türkenschanzparks mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • Soziale Zusatzleistungen wie Essensgutscheine
  • Aus-, und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen (Grippeimpfung)
  • Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Altersvorsorge

Dienstort
Wien

Die Bezahlung erfolgt aufgrund der Mindestgehälter – Verordnung 2020, ABl.Nr.36/2020 Qualifikationsgruppe IV, www.kirchenrecht.at.

Wenn Sie sich als selbständig agierende, freundliche und kommunikative Persönlichkeit beschreiben, dann freuen wir uns, wenn Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau Mag. Karin Stangl, x.fgnaty@rinat.ng schicken!

Kontakt: Mag. Karin Stangl, +43 59 1517 00-DW 230, x.fgnaty@rinat.ng!

Sekretär/in (m/w) für die Abteilung Personal (Wien), eingetragen am 12.10.2020
Die Evangelische Kirche in Österreich sucht für den Standort Wien zur Verstärkung Ihres Teams eine/en Sekretär/in (m/w) für die Abteilung Personal Teilzeit 30 Wochenstunden ab sofort

Ihre Aufgaben:

  • Office- und Terminmanagement inkl. Aktenführung bzw. Aktenablage und Adressenverwaltung
  • Dokumentenmanagement und Datenpflege
  • Vor-, sowie Nachbereitung von Veranstaltungen und Sitzungen
  • Protokollführung und Schriftverkehr
  • organisatorische Abwicklung von Prüfungen nach Vorgabe der Kirchenleitung, Erstellen von Prüfungsplänen
  • Unterstützung der Kirchenleitung in sonstigen administrativen sowie organisatorischen Belangen

Ihre Qualifikation, Kenntnisse

  • ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Grammatik und Rechtschreibung
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • versierte Umgang mit MS-Office
  • genaue, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • ausgeglichene und belastbare Persönlichkeit
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg/innen aus unterschiedlichen Abteilungen
  • freundliches Wesen, hohe soziale Kompetenz

Was wir bieten:

  • In einem guten Betriebsklima sind Sie Teil eines motivierten Teams
  • attraktiver Arbeitsplatz in der Nähe des Türkenschanzparkes mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • Aus-, und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Dienstort
Wien

Die Bezahlung erfolgt aufgrund der Mindestgehälter – Verordnung 2020, ABl.Nr.36/2020 Qualifikationsgruppe IV, www.kirchenrecht.at.

Wenn Sie sich als selbständig agierende, freundliche und kommunikative Persönlichkeit beschreiben, dann freuen wir uns, wenn Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau Mag. Karin Stangl, x.fgnaty@rinat.ng schicken!

Kontakt: Mag. Karin Stangl, +43 59 1517 00-DW 230, x.fgnaty@rinat.ng!

Sekretär/in für die Abteilung Recht (Wien), eingetragen am 12.10.2020
Die Evangelische Kirche in Österreich sucht für den Standort Wien zur Verstärkung Ihres Teams eine/en Sekretär/in (m/w) für die Abteilung Recht Vollzeit 38 Wochenstunden ab Jänner 2021 sowie eine/en Sekretär/in Teilzeit 30 Wochenstunden ab sofort

Ihre Aufgaben:

  • Office- und Terminmanagement inkl. Aktenführung bzw. Aktenablage und Adressenverwaltung
  • Dokumentenmanagement und Datenpflege
  • Mitarbeit bei der Redaktion des kirchlichen Amtsblattes, insbesondere Lektorat und Layouten
  • Vorbereitung und Begleitung von Veranstaltungen und Sitzungen
  • Protokollführung
  • Mündliche und schriftliche Korrespondenz mit Einrichtungen der Evangelischen Kirche sowie Behörden
  • Erstellung von Präsentationen, Aussendungen und Informationsmaterial
  • Unterstützung in sonstigen administrativen sowie organisatorischen Belangen

Ihre Qualifikation, Kenntnisse:

  • ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Grammatik und Rechtschreibung
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einschlägige Berufserfahrung
  • versierte Umgang mit MS-Office
  • genaue, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • ausgeglichene und belastbare Persönlichkeit
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleginnen aus unterschiedlichen Bereichen
  • freundliches Wesen, hohe soziale Kompetenz

Was wir bieten:

  • In einem guten Betriebsklima sind Sie Teil eines motivierten Teams
  • attraktiver Arbeitsplatz in der Nähe des Türkenschanzparkes mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • Aus-, und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Dienstort
Wien

Die Bezahlung erfolgt aufgrund der Mindestgehälter – Verordnung 2020, ABl.Nr.36/2020 Qualifikationsgruppe IV, www.kirchenrecht.at.

Wenn Sie sich als selbständig agierende, freundliche und kommunikative Persönlichkeit beschreiben, dann freuen wir uns, wenn Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau Mag. Karin Stangl, x.fgnaty@rinat.ng schicken!

Kontakt: Mag. Karin Stangl, +43 59 1517 00-DW 230, x.fgnaty@rinat.ng!

Diakonische/r Referentin/t (d/w/m) (Wien), eingetragen am 23.09.2020
Die Evangelische Pfarrgemeinde H.B. Wien-Süd sucht ab 1.1.2021 eine/n Diakonische/n Referentin/ten (d/w/m) im Ausmaß von 8 Wochenstunden.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Diakonische Begleitung von Mitgliedern unserer Gemeinde, je nach Bedarf und
    eigener Schwerpunktsetzung durch

    • telefonische Betreuung oder über soziale Medien;
    • Besuche bei und Gespräche mit Menschen zu Hause, besonders bei alten, einsamen, kranken Menschen im Pensionistenheim, Pflegeheim oder Krankenhaus sowie bei grundsätzlich bedürftigen Menschen;
    • Angehörigenkontakte bei betreuten Menschen;
    • Kontaktaufnahme und wenn gewünscht Besuch zu runden Geburtstagen;
    • Vermittlung von Hilfen, auch im Bereich der Sterbe- und Trauerbegleitung.
  • Beratung und Begleitung von Ehrenamtlichen in diakonischen Arbeitsfeldern unserer Gemeinde, besonders Motivation, Koordination, Förderung und Begleitung des Diakoniums (des für die Gemeindediakonie verantwortlichen Gremiums) in Absprache mit dessen Vorsitzender/em und in Zusammenarbeit mit dem/der Gemeindepfarrer/in. Die/der diakonische Referent/in ist nicht stimmberechtigtes Mitglied im Diakonium (ex offo).
  • Kontakte zu übergemeindlichen Institutionen im diakonischen Bereich (Diakonie, Caritas, soziale Einrichtungen der Stadt Wien, …)

Wir bieten die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten, eingebunden und im Austausch mit den Gremien unserer Gemeinde, dazu Angebote für Supervision und Fortbildung.

Wir freuen uns auf eine kontaktfreudige und einfühlsame Persönlichkeit, die auch mit Belastungen umzugehen weiß und die bereit ist, in einer auf Ehrenamt aufbauenden christlich geprägten Gemeinschaft tätig zu sein.

Die Bezahlung erfolgt nach der Mindestgehälterverordnung der Evangelischen Kirche A.u.H.B. in Österreich, Qualifikationsgruppe IV. Das Mindestgehalt beträgt 1.845,11 EUR brutto auf Vollzeitbasis, das wir gerne an Qualifikation und Vorerfahrungen anpassen.

Bewerbungen an das Presbyterium der Evangelischen Pfarrgemeinde H.B. Wien-Süd, Wielandplatz 7, 1100 Wien, uo-jvrafhrq@rinat.ng, 01/604 22 86.

Wenn Sie ein Stellenangebot im Umfeld von Kirche und Diakonie aufgeben möchten, klicken Sie hier.

 

Eintragen & Austragen

Stellenangebot eintragen
Wir veröffentlichen grundsätzlich nur Stellenangebote im Umfeld von Kirche und Diakonie. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Ihr Angebot gegebenenfalls nicht zu veröffentlichen. Beachten Sie bitte weiters, dass alle von Ihnen gemachten Angaben veröffentlicht werden können. Ihr Eintrag wird nicht automatisch veröffentlicht. Sie erhalten bei einer Veröffentlichung von uns eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Mail-Adresse.

Rechtlicher Hinweis: In Stellenanzeigen darf keine Anmerkung enthalten sein, die auf ein bestimmtes Geschlecht, eine bestimmte ethnische Zugehörigkeit, Weltanschauung, ein bestimmtes Alter oder eine bestimmte sexuelle Orientierung schließen lässt. Positionstitel sind geschlechtsneutral zu formulieren. Außerdem ist das durch Kollektivvertrag oder andere Normen (z.B. Mindestgehälterverordnung) vorgeschriebene Mindestentgelt betragsmäßig anzugeben und auf die Bereitschaft zur Überzahlung hinzuweisen, wenn eine solche besteht. Ausgenommen von dieser Regelung sind Geschäftsführer sowie leitende Angestellte mit Führungskompetenz. Dem Presseamt der Evangelischen Kirche A.u.H.B. in Österreich als Betreiber der Seite ist es nicht möglich, Stellenanzeigen individuell auf Einhaltung der oben genannten gesetzlichen Vorgaben zu prüfen. Die ausschreibende Stelle garantiert daher dem Presseamt die Vorgaben des Gleichbehandlungsgesetzes (GlbG) für Stellenanzeigen einzuhalten. Der Inserent verpflichtet sich, das Presseamt bzw. die Evangelische Kirche A.u.H.B. in Österreich hinsichtlich aller Ansprüche, die auf die erschienene Stellenanzeige begründet werden und hinsichtlich jeglicher verwaltungsstrafrechtlicher Inanspruchnahme wegen eines Verstoßes gegen das GlbG durch Stelleninserate der ausschreibenden Stelle schad- und klaglos zu halten sowie für die entstandenen Nachteile volle Genugtuung zu leisten.

angebotene Position

Bundesland / Land

Name / Institution

Anschrift der Institution

Ihre E-Mail-Adresse

Text für Ihr Stellenangebot

Der Inserent verpflichtet sich, den Evangelischen Presseverband hinsichtlich aller Ansprüche, die auf die erschienene Stellenanzeige begründet werden und hinsichtlich jeglicher verwaltungsstrafrechtlicher Inanspruchnahme wegen eines Verstoßes gegen das Gleichbehandlungsgesetzes durch Stelleninserate der ausschreibenden Stelle schad- und klaglos zu halten sowie für die entstandenen Nachteile volle Genugtuung zu leisten.
Ja, ich stimme dem zu.Nein, ich stimme dem nicht zu.

Der Inserent ist damit einverstanden, dass sämtliche von ihm geschickten Informationen und personenbezogenen Daten zur Bearbeitung und Abwicklung des Stellenangebots vorübergehend gespeichert werden. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Erklärung zum Datenschutz.
Ja, ich bin einverstanden.Nein, ich bin nicht einverstanden.

Ihr Spamschutz-Code lautet: captcha

Stellenangebot austragen

Um Ihr Stellenangebot hier auszutragen, schicken Sie bitte eine entsprechende Mail mit der Kennziffer, die Sie von uns im Zuge der Veröffentlichung erhalten haben, an bayvar-grnz@rinat.vasb.

Newsletter abonnieren

Der Newsletter von evang.at mit den wichtigsten Nachrichten des Evangelischen Pressedienstes (epd) ist kostenlos und erscheint in der Regel einmal pro Woche am Mittwoch.