Stellenangebote

Buchhalter/in (Wien), eingetragen am 13.02.2019
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n) teamfähige(n) leistungsbereite(n) Buchhalter/in für 20 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • selbständige Betreuung von mit der Evangelischen Kirche verbundenen Werken und Einrichtungen
  • doppelte Buchführung in BMD/BMD-NTCS
  • Unterstützung bei Bilanzierung, Planung und Controlling

Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossene kfm. Ausbildung (HAK, HAS, kfm. Lehre)
  • mind. 2 – 3 Jahre Berufserfahrung
  • EDV-Affinität
  • gute MS-Office Kenntnisse (bes. Excel)
  • genaue und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse

Es erwartet Sie ein gutes Betriebsklima, Gleitzeit, Weiterbildungsmöglichkeiten, div. Sozialleistungen, öffentlich gut zu erreichender Standort.

Kontakt:

Evangelische Kirche A.B. – Kirchenamt A.B.
Severin Schreiber Gasse 1 – 3
1180 Wien
E-Mail ta.gn1550630762ave@c1550630762isira1550630762b.m1550630762

Office ManagerIn (Wien), eingetragen am 12.02.2019
Das Albert Schweitzer Haus ist das Dach gemeinsamer Erwachsenenbildungseinrichtungen und soll als offener Ort des zivilgesellschaftlichen Austausches wesentliche Impulse zur zukünftigen Gestaltung der Gesellschaft setzen. Für die Unterstützung des neuen Teams des Albert Schweitzer Haus – Forums suchen wir eine/n Office ManagerIn, 20 Wochenstunden, ab 01.04.2019.

Ihre Aufgaben

  • Administrative und organisatorische Unterstützung der Leitung und des Teams
  • Allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben, Büroorganisation
  • Vorbereitung der Buchhaltung und Führen der Handkassa
  • Mitarbeit bei der organisatorischen Planung und Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Förderanträgen
  • Protokollführung bei Teambesprechungen etc.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung an einer kaufmännischen* berufsbildenden höheren Schule (z.B. HAK o.ä.) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Office Management
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch
  • Gute MS Office Kenntnisse (besonders Word und Excel)
  • Rasche Auffassungsgabe und Flexibilität
  • Organisations- und Koordinationstalent
  • Antidiskriminierende und weltoffene Grundhaltung

Unser Angebot

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima, sowie einen wertschätzenden und respektvollen Umgang
  • Die Möglichkeit, Ideen aktiv einzubringen und umzusetzen
  • Gleitzeit
  • Fach- und stellenspezifische Fortbildungen, Bildungsfreistellung
  • Entlohnung nach Diakonie KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 20 Wochenstunden mindestens EUR 1.055,- Durch die Valorisierung 2019 und die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt entsprechend.

Nähere Informationen über das Albert-Schweitzer-Haus und die Diakonie finden Sie unter www.albert-schweitzer-haus.at, diakonie.at/einewelt, www.dew-akademie.at.

Interesse geweckt?

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 04.03.2019 ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Office Management“ an ta.ei1550630762nokai1550630762d@eim1550630762edaka1550630762-wed1550630762

Evelyne Frühstück steht Ihnen für weitere Fragen unter 01/402 67 54-4106 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie ein Stellenangebot im Umfeld von Kirche und Diakonie aufgeben möchten, klicken Sie hier.

 

Eintragen & Austragen

Stellenangebot eintragen
Wir veröffentlichen grundsätzlich nur Stellenangebote im Umfeld von Kirche und Diakonie. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Ihr Angebot gegebenenfalls nicht zu veröffentlichen. Beachten Sie bitte weiters, dass alle von Ihnen gemachten Angaben veröffentlicht werden können. Ihr Eintrag wird nicht automatisch veröffentlicht. Sie erhalten bei einer Veröffentlichung von uns eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Mail-Adresse.

Rechtlicher Hinweis: In Stellenanzeigen darf keine Anmerkung enthalten sein, die auf ein bestimmtes Geschlecht, eine bestimmte ethnische Zugehörigkeit, Weltanschauung, ein bestimmtes Alter oder eine bestimmte sexuelle Orientierung schließen lässt. Positionstitel sind geschlechtsneutral zu formulieren. Außerdem ist das durch Kollektivvertrag oder andere Normen (z.B. Mindestgehälterverordnung) vorgeschriebene Mindestentgelt betragsmäßig anzugeben und auf die Bereitschaft zur Überzahlung hinzuweisen, wenn eine solche besteht. Ausgenommen von dieser Regelung sind Geschäftsführer sowie leitende Angestellte mit Führungskompetenz. Dem Presseamt der Evangelischen Kirche A.u.H.B. in Österreich als Betreiber der Seite ist es nicht möglich, Stellenanzeigen individuell auf Einhaltung der oben genannten gesetzlichen Vorgaben zu prüfen. Die ausschreibende Stelle garantiert daher dem Presseamt die Vorgaben des Gleichbehandlungsgesetzes (GlbG) für Stellenanzeigen einzuhalten. Der Inserent verpflichtet sich, das Presseamt bzw. die Evangelische Kirche A.u.H.B. in Österreich hinsichtlich aller Ansprüche, die auf die erschienene Stellenanzeige begründet werden und hinsichtlich jeglicher verwaltungsstrafrechtlicher Inanspruchnahme wegen eines Verstoßes gegen das GlbG durch Stelleninserate der ausschreibenden Stelle schad- und klaglos zu halten sowie für die entstandenen Nachteile volle Genugtuung zu leisten.

angebotene Position

Bundesland / Land

Name / Institution

Anschrift der Institution

Ihre E-Mail-Adresse

Text für Ihr Stellenangebot

Der Inserent verpflichtet sich, den Evangelischen Presseverband hinsichtlich aller Ansprüche, die auf die erschienene Stellenanzeige begründet werden und hinsichtlich jeglicher verwaltungsstrafrechtlicher Inanspruchnahme wegen eines Verstoßes gegen das Gleichbehandlungsgesetzes durch Stelleninserate der ausschreibenden Stelle schad- und klaglos zu halten sowie für die entstandenen Nachteile volle Genugtuung zu leisten.
Ja, ich stimme dem zu.Nein, ich stimme dem nicht zu.

Der Inserent ist damit einverstanden, dass sämtliche von ihm geschickten Informationen und personenbezogenen Daten zur Bearbeitung und Abwicklung des Stellenangebots vorübergehend gespeichert werden. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Erklärung zum Datenschutz.
Ja, ich bin einverstanden.Nein, ich bin nicht einverstanden.

Ihr Spamschutz-Code lautet: captcha

Stellenangebot austragen
Um Ihr Stellenangebot hier auszutragen, schicken Sie bitte eine entsprechende Mail mit der Kennziffer, die Sie von uns im Zuge der Veröffentlichung erhalten haben, an ta.gn1550630762ave@m1550630762aet-e1550630762nilno1550630762.