Veranstaltungen

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen selbst eintragen
Sollten Sie noch nicht für das selbstständige Eintragen in den Veranstaltungskalender von evang.at freigeschaltet sein, schicken Sie bitte ein Mail an ta.gn1544431069ave@r1544431069etsam1544431069bew1544431069. Teilen Sie uns darin bitte mit, für welche evangelische Pfarrgemeinde oder Einrichtung Sie den Eintrag vornehmen. Zusätzlich benötigen wir die Angabe Ihres Google-Accounts bzw. einer mit einem Google-Account verknüpften Mail-Adresse, über den/die der Eintrag erfolgen soll.

Beachten Sie bitte Folgendes:

Der Veranstaltungskalender von evang.at basiert auf einem öffentlichen Google Kalender. Ohne Google-Account oder verknüpfter Mailadresse können Sie keine Einträge vornehmen. Die einmalige Einrichtung eines Google Kontos können Sie hier vornehmen. Eine Anleitung für die Konto-Einrichtung finden Sie hier. Für die Benutzung des Google Kalenders gibt es eine eigene Hilfe-Seite, auf der Sie entsprechende Informationen finden.

Wir prüfen die Daten und schicken Ihnen dann die notwendigen Angaben zu, sodass Sie selbstständig Einträge im Veranstaltungskalender vornehmen können.

Wir behalten uns das Recht vor, gegebenenfalls die Freischaltung zu verweigern sowie den Zugang zum Veranstaltungskalender ohne Angabe von Gründen jederzeit zu unterbinden.