Projekte in Ghana

Fertigstellung des neuen Schulgebäudes in Asakraka, März 2011 (Foto:privat)
Fertigstellung des neuen Schulgebäudes in Asakraka, März 2011 (Foto:privat)

Die Evangelische Kirche in Österreich beteiligt sich derzeit über den Evangelischen Arbeitskreis für Weltmission an folgenden Projekten in Ghana:

  • Adumasa Link Project unter der Leitung von Prince Abraham Appiah-Fei seit 2007. Errichtung von Kindergärten und Schulen in den ländlichen Regionen Ghanas rund um Kumasi.
  • Asakraka Presbyterian Kindergarten: Dieser wurde 1985 für ursprünglich 15 Kinder eröffnet. Heute werden schon über 120 Kinder betreut. Um ihnen allen einen Platz in dem Kindergarten gewähren zu können wurde von 2008 bis 2010 ein neues Gebäude errichtet.
  • Dormaa Ahenkro Midwifery Training School: Dieses Projekt unterstützte ursprünglich eine Berufsschule und wurde 2009 in eine Ausbildungsstätte für Hebammen umgewidmet. Ziel ist es mehr Hebammen für Gesundheitseinrichtungen auszubilden, um die Müttersterblichkeit zu minimieren.
  • Stipendienprogramm für Schülerinnen aus der Berufsschule in Dormaa Ahenkro.
  • Presbyterian Women’s Centre Abokobi

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den EAWM: Möllwaldplatz 5/3, 1040 Wien; ta.az1513567070e-gna1513567070ve@mw1513567070ae1513567070; 01/408 80 73, oder an Obmann Pfr. i.R. Mag. Manfred Golda: 0699/188 77 790; www.eawm.at.

EAWM Projekte in Ghana: von links nach rechts - grün Dormaa Ahenkro; rot Adumasa Link; gelb Asakraka; blau Abokobi (Karte: mappery.com)
EAWM Projekte in Ghana: von links nach rechts – grün Dormaa Ahenkro; rot Adumasa Link; gelb Asakraka; blau Abokobi (Karte: mappery.com)