Fotowettbewerb zur Aktion „Autofasten“

Für Kreative gibt es beim Fotowettbewerb attraktive Preise zu gewinnen. Foto: wikimedia, ProfDEH
Für Kreative gibt es beim Fotowettbewerb attraktive Preise zu gewinnen. Foto: wikimedia, ProfDEH

„Leben in Bewegung“ – Einsendungen bis 30. April möglich

Salzburg (epd Ö) – Zu der von den Umweltbeauftragten der katholischen und evangelischen Kirche Österreichs ausgeschriebenen Aktion „Autofasten“ gibt es heuer einen Fotowettbewerb zum Thema „Leben in Bewegung“. Gesucht sind kreative Schnappschüsse zu Fragen wie „Was bedeutet für Sie Bewegung?“, „Wie fühlt sich Bewegung an?“ oder „Mit welchen Augen nehmen Sie Leben und Bewegung wahr?“, heißt es in der Ausschreibung. Weiters gesucht und prämiert wird das Gruppenfoto mit den meisten Radfahrerinnen und -fahrern.

Auf die Teilnehmenden mit den besten Fotos warten attraktive Gewinne wie z.B. ein Elektrofahrrad. Einsendungen sind entweder via E-Mail (max. 2 MB pro Foto) an ta.ne1508614022tsafo1508614022tua@g1508614022rubzl1508614022as1508614022 erbeten oder per Post (Format 13 x 18 cm oder größer) an: Seelsorgeamt, z.H. Sabine Niedermoser, Kapitelplatz 2, 5010 Salzburg. Einsendeschluss ist der 30. April 2011.

ISSN 2222-2464