Bischof Sturm zum 25-Jahre-Jubiläum des Papstes

„Mit seinem Leben und Wirken der weltweit bekannteste Christ“ – Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit gewürdigt

Wien, 15. Oktober (epd Ö) Zum 25-Jahre-Jubiläum des Papstes hat der Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich, Mag. Herwig Sturm, den Einsatz Johannes Paul II. für Frieden und Gerechtigkeit gewürdigt. „Mit seinem Leben und Wirken ist der Papst heute der bekannteste Christ auf der Welt“, sagte Sturm gegenüber epd Ö.

Sein Eintreten für den Schutz jedes Lebens und gegen den Krieg im Irak sei ein Zeugnis, durch das sich auch nichtkatholische Christen vertreten wissen. Sturm sieht in Johannes Paul II. einen „großen Brückenbauer“, dem die Einheit der Christen am Herzen liege, der aber – nach seinen eigenen Worten – durch sein Amt zugleich das größte Hindernis für die Einheit der Christen bilde.

ISSN 2222-2464