Glaube und Zweifel

Dietmar Weikl-Eschner ist Pfarrer in Traiskirchen

Dietmar Weikl-Eschner ist Pfarrer in Traiskirchen


Es gehört Mut dazu sich einzugestehen etwas nicht glauben zu können. Pfarrer Weikl-Eschner erzählt von Zweifeln die auch manche PfarrerInnen haben. Eine der wichtigsten biblischen Gestalten für ihn ist der Jünger Thomas.

Diesen Beitrag teilen

Newsletter abonnieren

Der Newsletter von evang.at mit den wichtigsten Nachrichten des Evangelischen Pressedienstes (epd) ist kostenlos und erscheint in der Regel einmal pro Woche am Mittwoch.