Sichtbar evangelisch laufen

Wien-Marathon mit evangelischer Beteiligung

Wien (epd Ö) – Mitglieder des Evangelischen Oberkirchenrates A.B. und zahlreiche andere evangelische LäuferInnen laufen mit beim diesjährigen Wien-Marathon am 27. April 2008. Eine Staffel – das Team mit Landeskurator Dr. Horst Lattinger, Landeskurator-Stellvertreterin Gerhild Herrgesell, Oberkirchenrat Mag. Klaus Köglberger und Kirchenrat Dr. Günter Reimeir nennt sich „Sichtbar evangelisch OKR“. Weiters werden PfarrerInnen und Marathon-begeisterte Evangelische im Einzel- oder Staffelbewerb an den Start gehen.

Wer immer sich (noch) nicht entschlossen hat, teilzunehmen, ist eingeladen, sich als Team mit „evangelischer Bezeichnung“ zu formieren oder sich als EinzelläuferIn anzumelden. Im Anmeldeformular für den Marathon unterstreicht jede Vereins- oder Teambezeichnung mit der Buchstabenfolge „evang“ die evangelische Präsenz. Das ermöglicht dann eine eigene evangelische Wertung.

Wer möchte, kann mit einer Schirmmütze mit evangelischem Logo beim Marathon mitlaufen. Meldungen und Anfragen bitte an das Evangelische Presseamt, Pfarrer Mag. Marco Uschmann, ta.gn1511369395ave@n1511369395namhc1511369395su.m1511369395.

ISSN 2222-2464