„Shalom! Music Between Friends“-Konzert abgesagt

"Shalom! Music Between Friends": Zuletzt konnte man die Band im Volkstheater (Bild) hören. (Foto: Screenshot ORF)
„Shalom! Music Between Friends“: Zuletzt konnte man die Band im Volkstheater (Bild) hören. (Foto: Screenshot ORF)

Benefizveranstaltung auf Frühjahr 2016 verschoben

Wien (epdÖ) – Das für den 13. Oktober 2015 im Hof des Erzbischöflichen Palais Wien angesetzte Benefizkonzert zugunsten von Flüchtlingen mit der interreligiösen Promi-Band „Shalom! Music Between Friends“ – bestehend aus Bischof Michael Bünker, Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg, Bischofskonferenz-Generalsekretär Peter Schipka und Sektionschef Gerhard Steger – und dem Wiener Jüdischen Chor sowie zahlreichen Gästen muss aufgrund des vorhergesagten Wettereinbruchs auf Frühjahr 2016 verschoben werden.

Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bei oeticket.com zurückgegeben werden.

ISSN 2222-2464