Neues Buch zur Seelsorge an älteren Menschen

Krankenhausseelsorgerin Margit Leuthold bei der Präsentation des Buches in der Lutherischen Stadtkirche. Am Klavier spielte Nevi Assenova. Foto: epd/T. Dasek
Krankenhausseelsorgerin Margit Leuthold bei der Präsentation des Buches in der Lutherischen Stadtkirche. Am Klavier spielte Nevi Assenova. Foto: epd/T. Dasek

„Eure Alten werden träumen…“ mit altersfreundlichen Gebeten, Segen und Ritualen

Wien (epdÖ) – Eine Sammlung von Texten, die sich der Seelsorge an älteren Menschen widmen, hat die Wiener Krankenhausseelsorgerin und Pfarrerin Margit Leuthold herausgegeben. Gemeinsam mit den GeriatriereferentInnen hat Leuthold im Rahmen des Projekts „Seelsorge 2020“ Gebete, Segensworte und Liturgievorschläge zusammengetragen, die nun unter dem Titel „Eure Alten werden träumen…“ publiziert und am Mittwoch, 3. Oktober, in der Wiener Lutherischen Stadtkirche präsentiert worden sind.

„1,3 Millionen Menschen in Österreich sind über 65 Jahre, 100.000 leben mit Demenz“, machte Leuthold die demographische Situation deutlich, die eine verstärkte Auseinandersetzung mit dem Thema Alter und Demenz erfordere. „Älter werden betrifft uns alle. Und als Seelsorgerinnen und Seelsorger dürfen wir immer mehr ältere Menschen begleiten“, sagte Leuthold, die erst im März eine dreitägige Fachtagung zur Seelsorge im Alter mit Schwerpunkt auf demenzkranke Menschen geleitet hatte. Damals machte sie auch vor allem die Rolle der Angehörigen von DemenzpatientInnen deutlich, die oft stark unter der Situation litten.

„Wir wollen mit diesem Buch Mut machen, alt zu werden, weil das Altsein zum Menschsein gehört“, appellierte die Krankenhausseelsorgerin im Rahmen der Präsentation zur Auseinandersetzung mit der Thematik. „Die Bilder, die wir vom Alter haben, hinken dem Leben hinterher. Es wird künftig zum Beispiel mehr selbstbewusste ältere Frauen geben, die sich nicht mehr zurückziehen wollen.“ Mit dem Buch wollen die Herausgeberinnen – dazu zählen neben Leuthold Hannah Hofmeister, Elisabeth Pilz und Katharina Schoene – „ihre Schätze teilen“, wie Leuthold bei der Präsentation betonte. Musikalisch umrahmt wurde die Lesung von Nevi Assenova am Klavier.

„Eure Alten werden träumen…“ – der Titel ist in Anlehnung an ein Zitat aus dem Buch Joel gewählt – ist im Evangelischen Presseverband erschienen und kann online unter shop.epv-evang.at, per Mail unter ta.gn1539694733ave@v1539694733pe1539694733 oder telefonisch unter 01 712 54 61 erworben werden. Der Stückpreis beträgt 14 €, beim Kauf von mindestens zehn Exemplaren 9,90 €.

Schlagworte: | | |

ISSN 2222-2464