Neue Website www.evangelisch-sein.at online

Eine neue Homepage in Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017. (Foto: screenshot)
Eine neue Homepage in Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017. (Foto: screenshot)

„Niederschwellige Vermittlungsplattform protestantischer Kernbotschaften“

Wien (epdÖ) – Mit einer neuen Website möchten die drei Evangelischen Kirchen in Österreich für das bevorstehende Reformationsjubiläum 2017 werben. Unter dem Leitgedanken „Freiheit und Verantwortung“ bietet die Internetseite www.evangelisch-sein.at Informationen rund um die Themen Kirche, Reformation, Evangelischsein und vieles mehr. Als gemeinsames Sprachrohr der Evangelischen Kirche A.B. (lutherisch), der Evangelischen Kirche H.B. (reformiert) und der Evangelisch-methodistischen Kirche richtet sie sich aber nicht nur an evangelische Christinnen und Christen, sondern darüber hinaus an alle Interessierten.

„Die Website versteht sich als niederschwellige Vermittlungsplattform protestantischer Kernbotschaften“, erklärt Charlotte Matthias vom Projektteam für das Reformationsjubiläum. „Besonders wichtig wird der Veranstaltungskalender der Website, der über alle Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktivitäten der evangelischen Pfarrgemeinden und Einrichtungen in Österreich, die im Zusammenhang mit dem Reformationsjubiläum stehen, informieren und somit auch evangelische Vielfalt sichtbar machen will.“

Auf der übersichtlich gestalteten Internetseite finden sich vier Kategorien: „Freiheit und Verantwortung“, „Glaube“, „Reformation“ und „Evangelischsein“. Unter diesen Menüpunkten gibt es Texte, Bilder, Interviews, Videobeiträge und vieles mehr. Die Seite wird laufend erweitert.

ISSN 2222-2464