„Ich geh wählen …“ – Videoserie zur Gemeindevertretungswahl gestartet

Unter dem Motto "Wählen in Freiheit und Verantwortung" sind Österreichs Evangelische A.B. heuer zu Gemeindevertretungswahlen aufgerufen. Foto: EPV
Unter dem Motto "Wählen in Freiheit und Verantwortung" sind Österreichs Evangelische A.B. heuer zu Gemeindevertretungswahlen aufgerufen. Foto: EPV

Teil von Facebook-Kampagne #GVWahlen2018

Wien (epdÖ) – Der erste Teil einer Videoserie zur Gemeindevertretungswahl 2018 ist online. Jede Woche verraten in den Clips Evangelische, was sie zum Wählen motiviert. Die Videos sind Teil einer umfassenden Infokampagne unter facebook.com/evang.at (#GVWahlen2018) und evang.at/wahlen.

Die Gemeindevertretungswahlen werden zwischen 1. und 29. April in allen österreichischen evangelischen Pfarrgemeinden A.B. ausgetragen. Aktiv wahlberechtigt sind Gemeindemitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben und konfirmiert sind oder die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Gemeindevertretungswahlen finden regulär alle sechs Jahre statt.

Schlagworte: | |

ISSN 2222-2464