Website „evang.at/wahlen“ ist online

Gemeindevertretungswahlen 2018: Erste Materialien zum Download


Wien (epdÖ) – Auch wenn noch rund neun Monate Zeit ist: Die Vorbereitungen zur Gemeindevertretungswahl im April 2018 haben längst begonnen: Mit Wochenbeginn nun ist die Website zur Wahl online gegangen. Unter www.evang.at/wahlen finden sich erste Materialien zur Wahl: die Logos für die Wahl zum Download, Unterrichtsentwürfe, Textbausteine und vieles mehr.

Bemerkenswert ist die ständig wachsende Rubrik „FAQ“: Hier werden die Fragen, die aus den Gemeinden kommen, beantwortet. Alle Anmerkungen und Fragen zur Gemeindevertretungswahl 2018 sind an die Abteilung Kirchenentwicklung zu richten. „Aus diesen Fragen und Antworten stellen wir unsere Übersicht zu den ‚FAQ‘ zusammen“, berichtet die Oberkirchenrätin für Kirchenentwicklung, Gerhild Herrgesell, in der August-SAAT. Herrgesell und die Abteilung Kirchenentwicklung sind für die Gemeindevertretungswahlen zuständig. Herrgesell, selbst Gemeindevertreterin und Presbyterin, weist in dem Gespräch mit der SAAT auch darauf hin, dass jetzt die Zeit sei, um Kandidatinnen und Kandidaten zu finden: „Erfahrungsgemäß dauert es ein wenig, um ausreichend Menschen anzusprechen und als KandidatInnen zu gewinnen“, so Herrgesell in der SAAT.

Schlagworte:

ISSN 2222-2464