Evangelische Jugend startet Kreativwettbewerb

paradise!now! – Buchprojekt zum 70-Jahr-Jubiläum

Wien, 4. Februar 2004 (epd Ö) Ein Buchprojekt zum 70-Jahr-Jubiläum hat die Evangelische Jugend Österreich (EJÖ) initiiert. Der soeben gestartete Kreativwettbewerb „paradise!now!“ soll Kindern und Jugendlichen zu einer anderen Perspektive als jener, die durch Werbung vermittelt wird, verhelfen, kündigt die Vorsitzende der evangelischen Kinder- und Jugendorganisation, Susanne Nidetzky, an. „Wir wollen das Evangelium so weitergeben, dass es Kinder und Jugendliche auch verstehen und vor allem leben können. Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft heißt z.B., konkret etwas für den Nächsten tun, denn gerade hier ist Geiz nicht geil“, meint Nidetzky. Die Evangelische Jugend wolle dazu ermutigen, „grellbunte und platt-verführerische Werbeslogans und Fernsehbilder zu hinterfragen“.

paradise!now! ruft Jugendliche ab 14 und junge Erwachsene dazu auf, Texte und Bilder zum Thema Paradies einzusenden. Angesprochen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelischen Jugend und andere Interessierte. Leitfragen sind dabei: Was verbindest Du mit dem Paradies auf Erden? Wie stellst Du Dir das Paradies und das Reich Gottes vor? Welche Wünsche und Hoffnungen hast Du? Mit Versprechungen ins Paradies? Wer verspricht´s, wer glaubt’s? Hochgeschwindigkeitsleben zwischen Trends und Moden. Wo findest Du Glück? Deine Inseln im Strom?

Eine sechsköpfige Jury wird die Texte und Bilder für die Veröffentlichung auswählen und an die bemerkenswertesten Einsendungen Preise kooperierender Organisationen vergeben. Darunter ein Wochenende auf Burg Finstergrün für zwei Personen, Wertkartenhandies, Bücher, Museumsgutscheine und CDs.

Das Buch, das im Evangelischen Presseverband erscheint, wird im September bei den 70-Jahr-Feierlichkeiten auf Burg Finstergrün präsentiert. Infos und Folder: www.ejoe.at oder Tel 01/317 92 66.

ISSN 2222-2464