Evangelische Jugend: Sommerfreizeiten ab sofort buchbar

Erfrischung und Unterhaltung erwarten bei den Sommerfreizeit-Angeboten der Evangelischen Jugend. Foto: pixabay
Erfrischung und Unterhaltung erwarten bei den Sommerfreizeit-Angeboten der Evangelischen Jugend. Foto: pixabay

Programm für Kinder, Jugendliche und Familien

Wien (epdÖ) – Der nächste Sommer kann kommen: Das Programm für die Sommerfreizeiten der Evangelischen Jugend Österreich (EJÖ) steht fest, die Reisen können ab sofort gebucht werden. Freizeiten werden für unterschiedliche Altersgruppen angeboten: Kinder bis 14 Jahre, Jugendliche von 12 bis etwa 25 oder ganze Familien erwarten spezielle Programme. So gibt es für die Jüngsten zum Beispiel Burgabenteuer auf Burg Finstergrün, Stadtabenteuer in Graz, Baumhütten-Camps in Großhart oder eine eigene Computer-Uni für Digital Natives. Auf Jugendliche warten unter anderem „Beach, Action and More“ im kroatischen Rovinj, spirituelle Begegnungen in Taizé oder „Holy-Days“ auf Sylt, während es Familien vielleicht zu einem Kletterwochenende ins kroatische Paklenica zieht. Insgesamt gibt es sieben Kinderfreizeiten, zehn Jugendfreizeiten und vier Freizeiten für Familien.

„Ferien ohne Stress und hohe Kosten“ verspricht die EJÖ. Die speziell ausgebildeten und großteils ehrenamtlichen MitarbeiterInnenteams wüssten genau, was die TeilnehmerInnen von ihren lang ersehnten Ferien erwarten, heißt es in einer Aussendung.

Alle Informationen gibt es auf der Homepage www.sofrei.at, Folder und weitere Unterlagen können in den Büros der Evangelischen Jugend in allen Bundesländern bestellt werden.

Schlagworte: | | | |

ISSN 2222-2464