Burgenland: Schülerin entwarf Logo für Evangelische Kirchenmusik

Oberpullendorf (epd Ö) – Schülerinnen und Schüler der Handelsakademie Oberpullendorf haben für den Verein „Freunde und Förderer der Evangelischen Kirchenmusik Burgenland“ ein neues Logo entworfen. Insgesamt entstanden im Fach Multimedia und Web Design unter der Anleitung von Josef Fally 30 Entwürfe. Der Vorstand des Vereins hat sich inzwischen einstimmig für den Entwurf von Stephanie Schabl entschieden und zeigte sich erfreut über die „unkomplizierte und fruchtbare“ Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern aus der dritten und vierten Klasse der HAK. Präsentiert werden die Entwürfe und das neue Logo am Mittwoch, 1. Juli, um 9 Uhr in der HAK Oberpullendorf.

ISSN 2222-2464