Michael Chalupka zum Bischof gewählt

Delegierte aus ganz Österreich entscheiden über die Wahl des neuen Bischofs. Foto: epd/Uschmann
Delegierte aus ganz Österreich entscheiden über die Wahl des neuen Bischofs. Foto: epd/Uschmann

Der Live-Ticker zur Wahl

Willkommen bei unserem Live-Ticker von der Wahl des neuen Bischofs der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich. Wir berichten live aus dem Albert-Schweitzer-Haus in Wien. Der Wahl zum Bischof stellen sich der langjährige Diakonie-Direktor und jetzige Geschäftsführer der Diakonie Bildung Michael Chalupka, der Pfarrer aus Wallern und oberösterreichische Senior Andreas Hochmeir und der Kärntner Superintendent Manfred Sauer.

Aktuelle Bilder finden Sie hier.

+++ Diese Seite wird laufend aktualisiert. Um den jüngsten Stand zu sehen, bitte in Ihrem Browser die aktuelle Seite neu laden. +++

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

9.00 Uhr
Synodenpräsident Peter Krömer eröffnet die Synodensitzung mit einer Andacht. Darin erklärt er das geistliche Amt des Bischofs. Wahlen gehören „offensichtlich essentiell zum Wesen einer Kirche“. Der Synode komme die Aufgabe zu, anhand der Bibel und der Vorgaben der Bekenntnisschriften darüber zu entscheiden, welcher der drei Kandidaten „zum Wohl und Segen unserer Mitglieder die geeignete Person ist“, sagt der Synodenpräsident.

9.37 Uhr
Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit stellen sich nun die drei Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge den Synodalen vor.

10.35 Uhr
Kaffeepause, bevor es zur Befragung der Kandidaten geht.

11.02 Uhr
Die Synodalen haben nun die Möglichkeit, Fragen an die drei Kandidaten zu richten. Dabei geht es um evangelische Identität, Herausforderungen angesichts sinkender Mitgliederzahlen, aber auch um die Frage, was es heißt, in dieser Welt Christ zu sein. Die Kandidaten antworten hintereinander ohne zeitliche Begrenzung.

13.00 Uhr
Für die Mittagspause wird die Fragerunde unterbrochen.

13.45 Uhr
Bevor die Fragerunde fortgesetzt wird, erinnert Bischof Bünker an den Kärntner evangelischen Pfarrer Norman Tendis, der Anfang März bei einem Flugzeugabsturz in Äthiopien ums Leben gekommen war. Norman Tendis habe für eine Kirche gelebt, „die sich ihrer Verantwortung bewusst ist“, sagte der Bischof, „wir können dankbar sein für seine Beharrlichkeit, sein großes Engagement und sein Herzlichkeit, für seine Liebe zur Schöpfung, für die er sich so eingesetzt hat“. Die „Katastrophe für sein Familie kann man gar nicht ermessen“. Wie sehr Norman Tendis geschätzt wurde, sei bei Gottesdienst zu seiner Verabschiedung in der Kärntner Gemeinde St. Rupprecht spürbar gewesen.

Bei den Fragen an die Kandidaten geht es nun um Visionen zu Stärkung der Gemeinden, Kooperationen und verstärkte Nutzung von Synergien, aber auch um Kirche in Zeiten der Digitalisierung.

14.32 Uhr
Ende der Befragung. An der nun folgenden vertraulichen Personaldebatte dürfen nur Stimmberechtigte teilnehmen. Kandidaten, Gäste oder Journalisten müssen den Raum verlassen.

15.40 Uhr
Synodenpräsident Krömer ruft zum 1. Wahlgang.

15.55 Uhr
Ergebnis des 1. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 64
ungültig: 0
Chalupka: 25
Hochmeir: 24
Sauer: 15
Neue Stimmzettel für den 2. Wahlgang werden verteilt.

16.09 Uhr
Ergebnis des 2. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 64
ungültig: 0
Chalupka: 26
Hochmeir: 23
Sauer: 15

16.22 Uhr
Ergebnis des 3. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 64
ungültig: 0
Chalupka: 27
Hochmeir: 25
Sauer: 12

16.34 Uhr
Ergebnis des 4. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 64
ungültig: 0
Chalupka: 29
Hochmeir: 24
Sauer: 11
Synodenpräsident Krömer kündigt an: Falls im nächsten Wahlgang keine Entscheidung fällt, beruft das Präsidium eine Personaldebatte ein.

16.46 Uhr
Ergebnis des 5. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 64
ungültig: 0
Chalupka: 28
Hochmeir: 26
Sauer: 10

2. Personaldebatte beginnt.

18.06 Uhr
Stimmenabgabe für den 6. Wahlgang

18.16 Uhr
Ergebnis des 6. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 63
ungültig: 0
Chalupka: 34
Hochmeir: 24
Sauer: 5
Manfred Sauer dankt für das Vertrauen und zieht seine Kandidatur zurück.

18.34 Uhr
Ergebnis des 7. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 63
ungültig: 1
Chalupka: 37
Hochmeir: 25

18.45 Uhr
Ergebnis des 8. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 62
ungültig: 0
Chalupka: 37
Hochmeir: 25

18.57 Uhr
Ergebnis des 9. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 62
ungültig: 0
Chalupka: 39
Hochmeir: 23

19.08 Uhr
Ergebnis des 10. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 62
ungültig: 1
Chalupka: 38
Hochmeir: 23

19.18 Uhr
Ergebnis des 11. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 62
ungültig: 0
Chalupka: 40
Hochmeir: 22
Neuerliche Personaldebatte.

20.05 Uhr
Es geht in den 12. Wahlgang.

20.13 Uhr
Ergebnis des 12. Wahlgangs:
Abgegebene Stimmen: 62
ungültig: 1
Chalupka: 47
Hochmeir: 14
Damit ist Michael Chalupka neuer Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich.
Standing Ovations im Saal.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlagworte:

ISSN 2222-2464